Jugend

  

 

Was ist überhaupt die Jugendfeuerwehr?

 

Jeder Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahre darf bei der Jugendfeuerwehr mitmachen.

 

Hier bei der Jugendfeuerwehr Graß wirst du unter anderem auf den späteren Feuerwehrdienst, den du mit 18 Jahren beginnen kannst, ausgebildet. Hierfür finden im Normalfall zwei Übungen im Monat statt an denen du teilnehmen kannst. Wir bringen dir alles über Löschen und Erste Hilfe, aber auch den Umgang mit technischem Gerät bei. Zudem kannst du an Lehrgängen dein Wissen vertiefen.

 

Neben dem Übungsdienst bieten wir aber auch jede Menge Freizeitaktionen. Wir fahren zum Beispiel zusammen auf Hüttenwochenenden, fahren auf Zeltlager, gehen in den Klettergarten, machen Grillabende oder treffen uns einfach im Kino.

 

Aber nicht nur mit den aufgeschlossenen Jugendlichen aus der Jugendfeuerwehr Graß kannst du Spaß haben. Unsere Jugendgruppe ist eine von elf Jugendfeuerwehrgruppen in Regensburg. Durch die enge Zusammenarbeit mit den anderen Einheiten hast du die Möglichkeit bei gemeinsamen Events (Kanutour oder 24 Stunden Berufsfeuerwehrtag) andere Jugendliche kennen zu lernen und dich auszutauschen.

 

Du willst auch zur Jugendfeuerwehr?

 

Wenn du mehr über die Jugendfeuerwehr wissen willst dann schick uns einfach eine E-Mail oder komm direkt persönlich bei einer unserer Übungen vorbei. Die Übungstermine findest du oben unter der Rubrik „Termine“. Du kannst aber auch jeden Montag ab 20.00 Uhr bei uns am Feuerwehrhaus (Brunnstraße 46) zum Kameradschaftsabend vorbei kommen.

 

Comments are closed.